bAV speziell für GGF - renditestark, sicher und insolvenzgeschützt!

Betriebliche Altersvorsorge für Gesellschafter - Geschäftsführer*innen
Betriebliche Altersvorsorge für Gesellschafter - Geschäftsführer*innen

Konsequent eine sichere, renditestarke und insolvenzgeschützte bAV aufbauen!
 

Eine betriebliche Altersvorsorge (bAV) für Gesellschafter Geschäftsführer*innen ist heute mehr als ein Versicherungsabschluss.

Sie sollte ein integraler Bestandteil des Unternehmens zum Aufbau Ihrer zusätzlichen Altersvorsorge darstellen. 
 
Erfahre hier mehr über unsere Leistungen und wie Sie Ihre bAV sicher, renditestark und insolvenzgeschützt umsetzen. 
 

I. Analyse  

Wie bei jedem anderen Vorhaben auch ist bei der bAV eine strukturierte Vorgehensweise die Grundlage einer fundierten Beratungsleistung.

Insbesondere bei Ihnen als Gesellschafter Geschäftsführer*in sind vor Vertragsabschluss wichtige Parameter zu klären.

Diese Parameter nehmen Einfluss auf das Arbeits.-, Steuer.- und Sozialversicherungsrecht. 

Als Gesellschafter Geschäftsführer*in ist, sofern nicht bereits über Ihren Steuerberater / Wirtschaftsprüfer geschehen, zunächst eine Statusfeststellung ihrer Person durchzuführen.

Das Ergebnis sagt aus, ob Sie arbeit-, steuer-, und sozialversicherungsrechtlich als beherrschender oder nicht beherrschender Geschäftsführer*in eingestuft werden.
 

Das Ergebnis ist insoweit wichtig, da es für die Planung der bAV von entscheidender Bedeutung ist.  



Wir analysieren mit Ihnen kostenlose und unverbindlichen, ob Sie als 

 beherrschender oder nicht beherrschender GGF*in eingestuft werden*,

 welche Auswirkung die Einstufung auf das Betriebsrentengesetz hat*,

 welche Voraussetzungen zur steuerlich anerkannten bAV erfüllt sein müssen*.

*Annexberatung nach § 5 RDG 
 

Jetzt Erstgespräch vereinbaren!

oder
 

Klick to call: 0 171 5 28 46 41

II. Planung

Ob Direktversicherung, Unterstützungskasse oder Pensionszusage.

Alle Durchführungswege werden erörtert sowie die Vor.- und Nachteile besprochen. 

 

 Strategische Planung eines strukturierten bAV - Aufbaus unter Berücksichtigung Ihrer Unternehmenssituation 

 Festlegung einer flexiblen und modernen sicherheits.- und chancenorientierten Anlagestrategie

 Auswahl des richtigen Versicherers aufgrund der gewünschten biometrischen Risiken

 Tarifwahl ohne Abschluss.- und Vertriebskosten

 Unabhängig aufgrund unseres Versicherungsmaklerstatus


 

III. Umsetzung
                                                                                 

Alles in einer Hand mit unserem Full-Service. Wie managen das für Sie!


 Beantragung, Überwachung und Prüfung der Versicherungsdokumente

 24/7 internetbasisierter DSGVO konformer Zugang zum transparenten Kundenportal 

 Full Service durch unseren Servicekatalog

Mache die betriebliche Altersvorsorge zu einem Juwel deiner Altersversorgung!
 

Lerne unsere Arbeitsweise gratis in 60 Minuten kennen und erhalte sofort nützliche Tipps in unserem unverbindlichen Erstgespräch!

 

Jetzt Erstgespräch vereinbaren!

oder
 

Klick to call: 0 171 5 28 46 41

Das macht unsere Strategie für Sie so wertvoll?

  • Unabhängige Beratungsleistung

Wir als Versicherungsmakler sind freie Unternehmer und hinsichtlich der Versicherer ungebunden. Wir sind kein Vertreter oder Beauftragte einer Gesellschaft.

Als Versicherungsmakler haben wir mit fast allen nahmhaften Versicherungsgesellschaften Kooperationsverträge geschlossen.

Um die für Sie passende Versicherungslösung zu finden, steht uns als Makler also nahezu der gesamte Versicherungsmarkt zur Verfügung. Anders als alle anderen Vermittler steht der Makler rechtlich auf der Seite des Kunden. Nur so kann er dessen Interessen auch wirklich vertreten.
 

bAV4winners - Strategie speziell für den GGF*in

Die von Ihrem Unternehmen gezahlten Prämien in Ihren bAV - Vertrag werden nicht mit Abschluss- und Vertriebskosten belegt. Wir bieten Ihnen Nettotarife/Honorartarife an.  

Die Effektivkosten werden dadurch reduziert. Die Rendite des Vertrages steigt. Somit sind ab Beginn des Versorgungsvertrages die garantierten Leistungen, ohne erhöhtes Risiko, signifikant höher. 

*Beispielberechnung einer konservativen Anlagestrategie: männliche Person, Alter 33 Jahre, Rentenbeginn 67. Lebensjahr, Beitrag 150 EUR monatlich, lebenslange Altersrente mit Rentengarantiezeit. Durch den Einkauf einer Nettopolice ist ab Vertragsbeginn die garantierte Kapitalleistung gegenüber dem Standardtarif um 5.555 EUR und die gesamte Kapitalleistung um 8.230 EUR höher.

Grundsätzlich bieten wir den Gesellschafter Geschäftsführern*innen unsere Beratungsleistung auf Honorarbasis an.

Die Honorarbasis ist eine echte WIN-WIN-SITUATION und bringt für Mandanten und Berater zahlreiche Vorteile. Sie erhalten als Mandant einen Honorartarif. 

Vorteile für unsere Mandanten*innnen:

 Sie bauen Ihre Altersvorsorge auf einem Honorartaif auf.  
 Sie erzielen ab Beginn der Versorgung höhere garantierte Versicherungssummen und Renten. 
 Ohne Abschluss.- und Vertriebskosten steigern Sie die Rendite ohne Risiko. 
 Der Preis für die Beratungsleistung ist transparent.

 Die Leistungen des Beraters werden messbar. 

  • Unser Honorar stellt für das Unternehmen Betriebsausgaben da. 
     

Renditeoptimierung durch erstklassige Anlagen!

Optimieren Sie Ihre Rendite durch erstklassige Anlagen mit minimalen Kosten und breiter Risikostreuung durch nachhaltige ETF`s.
 

Renditehebel durch staatliche Förderung!

Steuerliche Vorteile intelligent und maximal nutzen. Zahlen Sie Ihre Steuer nicht an das Finanzamt, sondern in Ihre Altersvorsorge. 
 

Intelligente Anlagestrategie sozial und ökologisch!

Eine intelligente Anlagestrategie Ihres Portfolios sorgt für mehr Sicherheit und Nachhaltigkeit. 
 

Die 4 Erfolgsfaktoren für Ihre betriebliche Altersvorsorge

 

Unser Überblick - Ihr Nutzen!

Um unserer Verantwortung gegenüber unseren Mandanten gerecht werden zu können, halten wir uns über das Marktgeschehen auf dem Laufenden.

Dieser Marktüberblick ermöglicht es uns, aus dem breiten Angebot und der komplexen Produktlandschaft auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen zu erarbeiten.
 

 moderne Tarifgestaltung

 chancenreich und günstig

 ökologische und sozial 

Mehr können Sie für die Rendite und Sicherheit Ihrer Geldanlage nicht mehr tun! Ohne fachkundige Beratung geht es nicht! Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Unsere Qualitätsphilosophie

Wir pflegen langjährige Partnerschaften mit Mandanten und Versicherern, die unsere Arbeit schätzen.

Dabei setzen wir auf ausgereifte und schlüssige Konzepte, denn für uns stehen dauerhafter Nutzen und Kundenzufriedenheit im Vordergrund. 

Unser Know how bringt deine betriebliche Altersvorsorge sicher ins Rentenalter!
 

Lerne unsere Arbeitsweise gratis in 60 Minuten kennen und erhalte sofort nützliche Tipps in unserem unverbindlichen Erstgespräch.

 

Jetzt Erstgespräch vereinbaren!

oder
 

Klick to call: 0 171 5 28 46 41

Gepr. Unternehmensberater bAV (iofc)


Experten beraten Experten


Die Basis unserer Beratungsleistung basiert auf einer zusätzlichen Ausbildung und ständiger Weiterbildung.

Als Gepr. Unternehmensberater bAV (iofc) bringen wir das nötige know how für eine qualifizierte Honorarberatung mit.

Wir sind uns in unserem Handeln stets bewusst, dass unser Wirken für die wirtschaftliche Existenz unserer Mandanten von entscheidender Bedeutung sein kann. 

Unsere Beratungsleistung zu diesem Thema führt durch: 

Dieter Krämer
CEO

Gepr. Unternehmensberater bAV (iofc)

Jetzt telefonisch Termin vereinbaren:

Klick to call: 0 171 5 28 46 41

Nutzen Sie unser know - how!

Das Institut of Financial Consulting (iofc) in Berlin, wurde 2003 von namhaften Wissenschaftlern und Fachleuten aus der Finanzwirtschaft gegründet.

Ziel des Instituts in Berlin ist es, Forschung und Lehre in der Finanzwirtschaft auf einer neuen Qualitätsebene zusammenzuführen. 

Auf der qualitätsorientierten Seite setzt das IOFC bereits heute entscheidende Maßstäbe in der Qualifikation von Honorarberater. 

Als erster deutscher Abschluss setzt er den eindeutigen Schwerpunkt in der Unternehmensberatung zur betrieblichen Altersversorgung.

Zielgruppe dieses Premiumlehrganges sind professionelle Finanzberater, die sich von der klassischen Produktvermittlung zur Unternehmensberatung in der bAV weiterentwickeln.

Dabei verliert sich das Lehrgangskonzept nicht in den andernorts üblichen Grundlagenthemen sondern konzentriert sich auf die wesentlichen Erfordernisse.


 

Mit Gepr. Unternehmens-berater bAV (iofc) verleiht
das IOFC hochqualitative Abschlüsse.

Das IOFC vergibt den Titel nur auf Antrag an nachweislich qualifizierte bAV Berater, die die CPP Prüfung vor dem Prüfungsträger der Berlin Brandenburgischen Wirtschaftsakademie (bbw) mit Erfolg bestanden haben.

Der Titel wird grundsätzlich auf Lebenszeit vergeben. 

Herr Dieter Krämer hat den Titel im Jahre 2006 erhalten.